Fadenlift

Was ist der Unterschied zwischen Silhouette Lifting und Ancorage sowie Happy Lift und Aptos-Fäden?
Sowohl beim Silhouette Lift als auch beim Ancorage werden die Fäden beim Straffungsverfahren zusätzlich fixiert. Die Ancorage Fäden sind vollständig resorbierbar, die Silhouette Fäden nur teilweise. Bei der reinen Aptos-Methode* mit „russischen Fäden oder Feather Lift I-Lift “ werden die Fäden nicht an haltenden Muskeln zugenäht, sondern die Häkchen des Fadens halten das Gewebe straff. Die Happy Lift** Fäden sind voll resorbierbar, Happy Lift ist somit mehrfach wiederholbar. Die Aptos* Fäden sind permanent.

Zu den weiteren Highlights der Faltenbehandlung gehört nun die Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin, die entsprechenden Präparate finden Sie in der roten Liste.

Mit Botulinumtoxin werden jedoch nur die so genannten dynamischen Falten, wie Lachfalten, Zornesfalten behandelt oder die Augenbrauen, die durch Lifting mit Botulinumtoxin angehoben werden können. Ebenso oft wird Botulinumtoxin gegen Stirnfalten bzw. zur Stirnfaltenglättung eingesetzt.