BRUST

Behandlungsschwerpunkt: Brustchirurgie

In der Privatpraxis und Klinik von Dr. Haffner  wird das gesamte Leistungsspektrum der ästhetischen Brustchirurgie basierend auf 32 jähriger Erfahrung angeboten: Alle Arten der Brustvergrößerung mit Implantat über dem Muskel und unter dem Muskel, mit “innerem muskulärem Stütz BH” gegen eine Hängebrust, Brustvergrößerung ganz ohne Narkose in örtlicher Betäubung absolut schonend und kostensparend,  die neue Methode der 3D Bruststraffung ohne vertikale Narbe, einschließlich Revisionen und Implantataustausch nach Kapselkontraktur und nach auswärtig eingesetzten fremden PIP Implantaten.  In der Praxis und Klinik von Dr. Haffner wurden seit dem Bestehen nie minderwertige PIP- oder  Kochsalz- oder Sojaöl - Implantate eingesetzt. Die Klinik von Dr. Haffner arbeitet grundsätzlich nur mit Materialen von Marktführern aus Deutschland, Frankreich oder den USA, es werden nur Implantate mit dem deutschen TÜV und europäischen CE Gütesiegel eingesetzt. Diese Brustimplantate besitzen ein festeres Gel, welches fest genug ist, um nicht ausfließen zu können und weich genug um ein sanftes elastisches Tastgefühl zu erzeugen. Darüber hinaus werden besonders hochwertige Garantieimplantate mit mindestens 10 Jahren Garantie gegen Implantatschäden von Mentor, Ceraplast, Allergan und ähnlich gleichwertige angeboten. Wunschgemäß sind sie entweder rund oder tropfenförmig, glatt oder angerauht, mit hohem oder normalem Profil sind die Implantate, die  nach Maß ausgewählt und werden vor jeder Op gründlich getestet und auf die Brust setzend “ausprobiert”. Die Lage, Größe wird von jedem Patient selbst bei der Beratung vor dem Spiegel kontrolliert. Das Beratungsgespräch vor Ihrem Wunsch nach einer Brust Op. ist dementsprechend umfassend und sorgfältig, es werden noch die, zu beachtenden allgemeinen und spezifischen Risiken mit Ihrem Arzt besprochen und Ihnen die Wege für eine Minimierung der eventuell bevorstehenden Risiken erörtert. Eine Folgeversicherung für Ihre Schönheits Op wird stets angeboten, somit sind Sie auch ohne Unterstützung der Krankenkassen in jedem Fall auf der sicheren Seite.