NASENKORREKTUR

Bei der Nasenkorrektur wird der knorpelige oder auch der knöcherne Teil der Nase korrigiert, sämtliche Teile bilden eine Einheit und wirken zusammen als ästhetisches Bild im Gesicht eines Menschen. Mit Hilfe einer Nasenoperation können Nasenbreite, Nasenlänge, die Nasenspitze und der Nasenrücken (Nasenhöcker) verändert und angepasst werden.

Nach unserer Sicherheitsphilosophie entsprechend soll die Spitzenanhebung, Höckerabtragung und Verschmälerung der Nase maßgerecht, zum Gesicht passend sein, natürlich wirken, denn übermäßige Knochen-und Knorpelabtragungen sind danach nur mit einer Revision zu korrigieren. Unser Schwerpunkt ist die ästhetische Nasenkorrektur des Nasenrückens und der Nasenbreite. Die Korrektur der schiefen Nasenscheidewand sowie der Nasenmuschel ist hingegen die Aufgabe des HNO Arztes.
Die Nasenkorrektur bieten wir sowohl in Vollnarkose als auch  in Lokalanästhesie – bei kleineren Korrekturen – an. Die Durchführung eines Regeleingriffes bei unkompliziertem Verlauf dauert etwa 1,5 -2 Stunden. Nach dem Eingriff wird die Nase für 7-14 Tage mit Hilfe einer Gipsschiene ruhiggestellt, in den Nasenlöchern bleibt eine Tamponade nur für einen Tag – bis zum Kontrolltag, wodurch Nachblutungen und inneren Schwellungen korrigiert und vorgebeugt werden kann.
Ein Krankenhausaufenthalt ist in der Regel vermeidbar, bei komlizierten Fällen bieten wir jedoch den stationären Aufenthalt mit Aufpreis an. Für eine Nasenkorrektur mit Lokalanästhesie sind psychisch stabile Menschen mit geringerer Schmerzempfindlichkeit gut geeignet, ansonsten empfehlen wir die Nasenkorrektur in Vollnarkose und erst nach abgeschlossenem Knochenwachstum – ab dem 16. Lebensjahr im Durchschnitt.

Die Nasenkorrektur verbessert das ästhetische Aussehen des gesamten Gesichts grundlegend, worauf man vorbereitet sein muss.

In der ersten Phase der Op entstehen Schwellungen, die manchmal wochenlang anhalten. Das Endresultat ist frühestens nach 6 Monaten vollständig zu sehen. Unsere Ergebnisse werden Ihnen bei der Konsultation zur Nasenkorrektur mit vorher/nachher Bildern von erfolgten Nasenkorrekturen erörtert und demonstriert.