Heilungsverlauf-nach-Brustvergrößerung

Heilungsverlauf-nach-Brustvergrößerung

Sie laufen und spazieren nach Brustvergroesserung in der HeumarktClinic sofort, somit der Heilungsverlauf-nach-Brustvergrößerung natürlich schnell und sie können Ihre normale Tätigkeiten binnen einer Woche aufnehmen. Die HeumarktClinic  arbeitet mit den neuesten, modernsten Operationsmethoden. Dazu gehören auch endoskopische Schlüssellochtechniken und das Operieren mit dem schonendem Radiowellenskalpell. Wir bieten die Brustvergrößerung auch in Tumeszenzverfahren ohne Vollnarkose an.
Mit speziellem Know-how ist die Belastung hier also sehr gering gehalten und die Schmerzfreiheit ist voll gewährleistet.

Brustvergrößerung

3d-Brustvergrößerung, innere BH Methode

Durch die geringe körperliche Belastung können wir alle Brustoperationen ambulant durchführen, kein Bedarf an stationären oder intensiven Überwachungen – es handelt sich um Schönheitsoperation an gesunden Menschen.
Da die Risiken bei liegenden Patienten deutlich höher sind (z.B. Thrombosen, Entzündungen) operieren wir ambulant und lassen unsere Patienten sofort nach der OP auf eigenen Füßen gehen. Bei uns werden Sie nach der OP nur so lange in der Tagesklinik bleiben, wie es unbedingt notwendig ist. Unser fachärztlich besetzter Bereitschaftsdienst steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Eine Kontrolle am nächsten Tag ist bei uns nach jedem Eingriff üblich. Der nächste Verbandswechsel wird direkt danach und nochmal am 2.-3. Tag nach der Operation vorgenommen.

Erholungsphase
Die Wiederaufnahme von anstrengenden Tätigkeiten kann 2-3 Wochen in Anspruch nehmen.