STEISSBEINFISTEL

Steissbeinfistel Op: narbenarme Methoden

Eine Steissbeinfistel ist eine akute oder chronische Abscess-Fistel Komplex in der Gesäßfalte, welche nicht mit der Analfistel zu verwechseln ist. Oft wird die Steissbeinfistel als Sinus pilonidalis, Pilonidal Sinus, Pilonidalzyste oder auch Sakraldermoid oder Jeep – Krankheit bezeichnet. Soldaten die viel mit Jeeps gefahren sind, haben häufig darunter gelitten und zwar offensichtlich deswegen, weil Haarwurzeln beim Jeep fahren oft in die Tiefe hinein gepresst wurden und dort chronische Entzündung, sogenannte Fisteln verursachten.

Ursache der Steissbeinfistel

Es gibt nur Theorien über die Entstehung von Steißbeinfisteln, wie viel Sitzen, wie Entwicklungsstörung als “ Sakraldermoid“ , wie das Einwachsen von Haaren. In der Tat finden wir in den Steißbeinfisteln of eingekapselte, vereiterte Haare oder aus Entwicklungsstörung stammendes, sog. embryonales Gewebe bei der radikaler Entfernung.

Die Symptomen einer Steissbeinfistel

sind,  plötzliche auftretende Schmerzen, Schwellungen und Rötungen am Steißbein. Später entsteht Eiterfluss in der Gesäßmitte, außerhalb und weit vom Enddarm. Die Stelle ist dann enrom druckempfindlich. Spätestens in diesem Stadium muss man zum Proktologen gehen, der mit Ultraschall die sofortige Diagnose sichern kann. Weiterführende Untersuchungen sind meist nicht nötig.

Diagnose von Steissbeinfisteln

Die Diagnose ist wegern der typischen Fistelöffnungen meist eindeutig, es gibt aber immer Grenzfälle, wobei man die Steißbeinfisteln von Analfisteln und anderen petrianalen Eiterungen der Haut unterscheiden muss. Bei der Abszessbildung ist keine lange theoretisch

Steissbeinfistel Laser Op HeumarktClinic Köln

Steissbeinfistel narbenarm behandee Überlegung sondern viel mehr schnelles Handeln erforderlich, um die schmerzhafte Krankheit zu lindern.

Operation von Steissbeinfisteln   

 

Bei allen Arten von herrkömlichen Steissbeinfistel-Operation gibt es Problemen,wie folgt:

1/ Fistel tritt wieder auf – Operationserfolg ist nicht dauerhaft

2/ Wunde muss Wochen lang offen und schmerzhaft behandeln – lange Arbeitsunfähigkeit

2/ Operation hinterlässt Narben – oft entstellende Narben am Po

Um diese Nachteile zu vermeiden, sind zwei Optionen, wie folgt:

Steissbeinfistel Laser Op:

Das Laserverfahren finden Sie auf unsere neue Seite unter heumarkt.clinic

Doppellappen-Technik n. Dr.Haffner

Klassische Op Verfahren kommen in Frage, wenn es sich ein akutes Abscess gebildet hat. Das Steißbeinfistel Abscess muss auch in den Zeiten vom Laser erstmal eröffnet werden und der Eiter entleert, rausgespült werden. Im nächsten Schritt kann eine radikale Entfernung oder bei Eignung des Fistels Laserverschluß  erfolgen. Alte Verfahren wie z.B. nach Karydakis haben keinen Platz mehr in der plastischen Chirurgie vom Steimeindermoid. Und zwar wegen den  entstellenden Narben. Ist ein Fistel sehr ausgedehnt, hat viele Ausläufern und deshalb kann mit Laser nicht sinvoll und effektiv verschlossen werden, dann wird  Doppellapentechnik angewandt, welche keine störende Narbe hinterlässt und die radikale, Rezidiv freie Entfernung sichert. Die Methode wurde seit 17 Jahren von Dr. Haffner entwickelt und seit dem mit hohem Erfolgsrate angewandt. Dr. Steissbeinfisteloperation von dr. Haffner setzt stets eine sorgfältige präoperative Ausdehnungsdiagnostik mittels hochauflösender Ultraschall und intraoperative Markierung mit Fatbstoff. voraus. Die Farbstoffmarkierung erfolgt auf dem Op-Tisch. Der spezieller Farbstoff macht alle Ausläufern des Fistels sichtbar, so dass keine Haare im Fistel, kein versteckter Gang vom Fistel verborgen bleibt, alles kann restlos entfernt werden. Das gesunde Gewebe wird sodann mit doppelter Haut – Schieblappenplastik sofort bedeckt. Die Wunde wird also sofort geschlossen, bleibt nicht wochenlang offen, wie bei den älteren, herkömmlichen Op-Techniken.  Nach solcher feinen plastischen Hautdeckung verbleiben nähezu unsichtbare Narben.

.Unter diszipliniertem Einhalten dieser Prinzipien gelingen uns die wichtigsten Kriterien bei Operationen von Steißbeinfisteln

– das Wiederauftreten von Steißbeinfisteln zu vermeiden

– die offene Behandlung  um einen sofortigen Wund-Verschluß zu ermöglichen

-Ein schönes ästhetisches Ergebnis durch narbenarme doppelte Lappenplastik zu erreichen

Das Risiko, dass eine sofort geschlossene Wunde später doch eitert und wieder geöffnet werden muss, wurde durch die innere Laser “ Sterilisation“ der Wunde minimiert. Vor dem Wundverschluß wir bei uns jedes Fistelbett von innen her mit Laserstrahl behandelt, „sterilisiert“, so dass alle in der Wunde verborgene Bakterien abgetötet werden können.Damit ist der Heilungsverlauf viel schneller und schmerzarmer als bei den früheren Methoden ohne Laser.

Die kleine Steissbeinnarbe sieht man kaum. Sie liegt genau in der Po-Mittellinie verborgen.. Wir können jedem eine Zweitmeinung in Hinsicht auf die vorgeschlagene Operations-Strategie der Steißbeinfisteln geben. Wir haben unsere Erfahrungswerte und unsere Patienten sind voll zufrieden.

Steissbeinfistel – Abszess Akut

Ein Steißbeinfistel knn auch als aukter Abszess auftreten. Diese wird sofort eröffnet und entleert, auch in örtlicher Betäubung. Die Fistel – wenn solche entsteht – kann in einem nahen Zeitabschnitt dann endgültig saniert werden, dieser Schritt erfolgt heute mit Laser.  Stationäres Aufenthalt ist bei der heutigen schonenden Technik nicht mehr erforderlich.  Weitere Wundbehandlungen, Wundvisiten erfolgen ambulant in 2 tägigen Abständen.